Blood Simple – remastered – in 4K

Blood Simple Filmplakat

Anzeige / Kooperation mit Entertainment Kombinat

Er ist einer DER Neo-Noir Filme: Der Debütfilm der Coen Brüder “Blood Simple – Eine mörderische Nacht”. Der Film von 1984 wurde jetzt frisch aufgelegt und kommt wieder in die Kinos – in 4K!

Inhalt des Films “Blood Simple”

Weil seine Frau Abby lieber mit seinem Angestellten Ray ins Bett geht, heuert Barbesitzer Marty den zwielichtigen Privatschnüffler Visser an, um die untreue Gattin samt Liebhaber ermorden zu lassen. Visser kassiert zwar das Geld, bringt dann jedoch statt den beiden seinen Auftraggeber um die Ecke. Alle Spuren führen nun zu Abby und Ray …

Das Erstlingswerk der Coen-Brüder wurde jetzt nach 33 Jahren in 4K remastered und soll die Kinosäle erneut füllen. Wo ihr den Film in eurer Nähe sehen könnt, findet ihr hier.

Über die Coen Brüder

Der Thriller aus dem Jahr 1984 ist der Erstling der renomierten Filmemacher Ethan und Joel Coen. Mit dem Film gewannen die Brüder den Hauptpreis beim Sundance Film Festival. Es folgten zahlreiche sehr erfolgreiche Filme. Zu den bekanntesten Filmen gehören dabei wohl “O Brother, Where Art Thou? – Eine Mississippi-Odyssee”, “Ein (un)möglicher Härtefall” und der neuste Streich der beiden “Hail, Caesar!” mit George Clooney.

Gewinnspiel

Um euch den Neustart des Films zu versüßen, haben wir noch etwas für euch! Auf unserer Facebook-Seite könnt ihr zwei druckfrische Filmplakate gewinnen! Was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr dann dort!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.